Qualitätssicherung

Um unseren eigenen Anforderungen und deren unserer Kunden gerecht zu werden, werden unsere Produkte und Dienstleistungen laufend verbessert und ausgebaut. Dies hat wirtschafliche, ökologische und sicherheitsrelevante Vorteile für unsere Kunden.

Unser Betriebs-Management-System beinhaltet folgende Normforderungen:

  • ISO 9001 (Qualitätsmanagement)
  • ISO 14001 (Umweltmanagement)
  • OHSAS 18001 (Arbeitssicherheits- und Gesundheitsschutzmanagement)
  • ISO 3834-2 (Qualitäts-Anforderungen schmelzgeschweißter Bauteile und Konstruktionen)
  • EN 1090-2 und EN 1090-3 (Ausführung Stahl-/Aluminium-Tragwerke)
  • DIN EN 15085 CL1 (Schweißen von Schienenfahrzeugen und Schienenfahrzeugteilen)
  • DIN 6701-2 (Kleben von Schienenfahrzeugen und Fahrzeugteilen)

Die entsprechenden Überwachungen, Prüfungen und Dokumentationen werden den jeweiligen Projektanforderungen entsprechend, intern oder durch externe Prüfanstalten durchgeführt.


Zertifikate als Download

  • Zertifikat-EN-1090 EXC 3
    • EN1090-2 (Tragende Bauteile und Bausätze für Stahltragewerke)
    • EN1090-3 (Tragende Bauteile und Bausätze für Aluminiumtragewerke)
  • Zertifikat-EN-15085 CL1 (Schweißen von Schienenfahrzeugteilen Aluminium/Stahl/Edelstahl)
  • SQS-Zertifikat
    • ISO-9001 - bereits NEU Verison: 11-2015 (Qualitätsmanagement)
    • ISO-14001 (Umweltmanagement)
    • OHSAS-18001 (Arbeitssicherheits- und Gesundheitsschutzmanagement)
    • ISO-3834-2 (Qualitäts-Anforderungen schmelzgeschweißter Bauteile und Konstruktionen)
  • Zertifikat ÖKOPROFIT

Unsere umweltrelevanten Kennzahlen stellen wir auf Wunsch gerne zur Verfügung!

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.